Start
15.11.2020

La Hazienda siegt in Le Croise-Laroche

Nicht lange mussten die deutschen Turffans im französischen Le Croise-Laroche auf den ersten deutschen Treffer warten.

Für diesen sorgte gleich in der mit 14.000 Euro dotierten Auftaktprüfung, einem Sieglosenrennen für dreijährige Stuten über 1800 Meter, die von Andreas Suborics für ihre Züchter, das Gestüt Fährhof, trainierte La Hacienda.

Unter Siegreiter Aurelien Lemaitre rettete sich die Free Eagle-Tochter gegen die heranfliegende Polly Gray mit einer halben Länge Vorsprung ins Ziel. 4,8:1 gab es auf den deutschen Treffer

Diese Website verwendet Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung zu.